Diagnostik

Nachfolgend einige Beispiele für Untersuchungsmethoden, die  je nach Beratungsanlass angewandt werden:

  • hausärztliches Standardlabor und EKG
  • Vitamin- und Mikronährstoffanalyse
  • Hormonuntersuchungen
  • Mikrobiom / Darmflora-Untersuchung
  • Abklärung Nebennierenschwäche bei chronischer Erschöpfung
  • Abklärung chronischer Infektionen wie z.B. Borreliose, Epstein-Barr-Virus